Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika (ändern)
Meine Sprache:

Eine privatgeführte Luxusreise durch Costa Rica ganz für Sie mit exklusiven Hotels und Regenwaldlodges! Lassen Sie sich von dieser Costa Rica Luxusreise inspirieren und teilen Sie uns Ihre Vorstellungen und Wünsche mit. Wir machen Ihren Luxusurlaub in Costa Rica wahr!

 

Privatreise Tropenwunder Exklusiv

für Detailinfos hier klicken
  • Nationalpark
  • Rio Pacuare
  • Vulkan
  • Strand

1. Tag: Ankunft Costa Rica

Info:

Bienvenidos a Costa Rica! Transfer zum Hotel

2. Tag:Rafting Pacuare

Highlights:

Rafting (Hin)

Info:

Es geht ab in den Dschungel, Rafting mitten durch den Regenwald, Nachmittag frei für optionale Touren

 

3. Tag: Regenwald hautnah

Info:

Tag für optionale Touren mit lokalem Englisch sprechenden Guides

4. Tag: Auf in die Karibik

Info:

Treffen mit Ihrem privaten Deutschsprechenden Reiseleiter. Vom Dschungel zum Karibiktraum!

 

5. Tag: Tierbeobachtungen

Info:

Faultiere, Affen und Traumstrände im Cahuita Nationalpark, freier Nachmittag zum Baden

 

6. Tag: Hakuna Matata

Info:

"Hakuna Matata" Lassen Sie sich vom Zauber der Karibik mitreissen.

9. Tag: Nachterlebnis Nebel...

Info:

Nebelwald Monteverde, Nachtwanderung Curi-Cancha Reservats

 

11. Tag: Pazifikküste und M...

Info:

Bewunderung der Krokodilkolonie, Bootstour, Strandnachmittag

 

12. Tag: Tierbeobachtung

Info:

Manuel Antonio Nationalpark

 

13. Tag: Einfach Urlaubsfee...

Info:

Optionale Möglichkeiten: Sportlich Aktiv.

 

14. Tag: Der äusserste Süden

Highlights:

Halbinsel Osa

Info:

Fahrt zur Halbinsel Osa

 

16.-17. Tag: Freizeit Pur

Info:

Beide Tage stehen Ihnen heute zur freien Verfügung

 

18. Tag: Der Gipfel des Todes

Info:

Heute geht es zum Gipfel des Todes

 

19. Tag: Es geht wieder zurück

Info:

Vogelbeobachtungstour, City tour durch San Jose

 

20. Tag: Heimflug

Info:

Transfer zum Flughafen oder zur Ihrem Badehotel

Unvergessliche Luxusreise zu den schönsten Orten Costa Ricas. Dauer 20 Tage.

Flug 750 - 1000 EUR je nach Saison

ab $ 9350,00
pro Person/DZ

Inkludierte Leistungen

 

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel am Ankunftstag
  • Deutsprachiger Privatguide vom 4. bis zum 19. Tag
  • 19 Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgewählten Hotels und Lodges
  • Ausgewählte Touren und Eintritte (siehe Detailprogramm)
  • Flughafentransfer am Ende der Reise
  • Erlebnis- und Spaßgarantie

Ihr Ansprechpartner

Katja Bärwolf
katja@ticotrotter.com
++506 2249 5934

Contact us

Mo-Fr 7 bis 16.00 (GMT-6h)

Reisetipp & Info

 

Für eine Badeverlängerung nutzen Sie doch den Reisekonfigurator!

Ihr Preis pro Person:

9295,00 USD

Gesamtpreis für ALLE Reisenden:

18590,00 USD
Gemäss Ihrer Angabe

DETAILREISEVERLAUF

 

Tag 1: Bienvenidos a Costa Rica!
Das Flugzeug nimmt Kurs auf Costa Rica, das grüne Herz Mittelamerikas! Sie landen im Zentraltal, wo Sie von der Herzlichkeit und der ansteckenden Lebensfreude der Ticos begrüßt werden. Am Ausgang des Flughafens wartet bereits Ihr Fahrer mit einem Namensschild auf Sie, um Sie in Ihr Hotel in der Hauptstadt San José zu bringen. Hier werden Sie heute die erste Nacht Ihres Luxusurlaubs in Costa Rica verbringen.
 

Hotel Grano de Oro 4**** - Frühstück inklusive

 

Tag 2: Willkommen am Río Pacuare
Einen schönen guten Morgen! Heute früh werden Sie direkt am Hotel abgeholt und zu Ihrer nächsten Unterkunft am Río Pacuare, mitten im Dschungel gelegen, gebracht. Unterwegs können Sie die wunderschöne Landschaft bestaunen und sich mit einem costa-ricanischen Frühstück stärken. Sind Sie schon einmal mit einem Schlauchboot auf einem Fluss “geraftet”? Wenn nicht, so wird dies heute Ihr erstes Mal sein! Falls Sie ohne Umwege zur Unterkunft gelangen wollen, können Sie alternativ auch über den Landweg an Ihr Ziel kommen. Bewundern Sie unterwegs den üppigen Regenwald und einige Wasserfälle. Einige Stromschnellen sorgen für das entsprechende Abenteuer. Vögel fliegen über Ihre Köpfe und Frösche begrüßen Sie mit heiterem Gesang. Lernen Sie durch diese Reise zur Lodge ein wenig mehr über die unberührte Natur Costa Ricas kennen! Nach der Ankunft wird Ihnen das Mittagessen serviert.

Der Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Entspannen Sie sich von der Rafing-Tour, erkunden Sie das Grundstück der Lodge oder buchen Sie eine optionale Canopy-Tour. Stattdessen können Sie mit Ihrem englischsprachigen Guide auch einen Wasserfall besuchen.
 

Pacuare Lodge 4**** - Vollpension inklusive

 

Tico_Rio_Pacuare

 

Tag 3: Rafting auf dem Río Pacuare
Nach einem leckeren Frühstück können Sie heute Ihr eigenes Programm Ihrer Luxusreise in Costa Rica bestimmen. Nutzen Sie den Tag, um die herrliche Natur zu genießen oder buchen Sie eine optionale Tour mit den lokalen, Englisch sprechenden Guides. Der Guide wird Ihnen bei einer optionalen Tour alles Wissenswerte über die Lodge, den Río Pacuare sowie natürlich dessen reichhaltige Flora und Fauna erzählen. Unternehmen Sie Wanderungen durch eines der unberührtesten Regenwaldgebiete Costa Ricas. Erleben Sie den Regenwald aus Vogelperspektive während Sie beim Canopy durch die Wälder “fliegen” oder lernen Sie den lokalen Stamm der Cabecar Indianer kennen. Sämtliche Touren vor Ort sind optional und nicht enthalten. Am Abend erwartet Sie ein Candle Light Dinner umgeben von Regenwaldatmosphäre.
 

Pacuare Lodge 4**** (keine offizielle Sternebewertung möglich)- Vollpension inklusive

 

Tag 4: Auf in die Karibik
Sie haben den Rafting-Trip genossen? Super - denn heute geht es weiter flussabwärts. Durch Schluchten und vorbei an Stromschnellen treiben Sie den Pacuare hinunter. Unterwegs machen Sie eine kurze Pause und erhalten ein Frühstück mit atemberaubendedem Flussblick. Werfen Sie noch einmal einen letzten Blick auf den Fluss, denn Sie verlassen danach vorerst den tiefen Dschungel. Alternativ können Sie sich selbstverständlich an dieser Stelle wieder für den Landtransport entscheiden. In Siquierres empfängt Sie Ihr deutschsprachiger Privatguide und Sie machen sich gemeinsam auf den Weg in die Karibik. Vorbei geht es an der Provinzhauptstadt Limón und dem beschaulichen Dörfchen Cahuita in das vom Karibikflair geprägte Städchen Puerto Viejo de Talamanca. Hier befindet sich Ihre nächste Unterkunft - ewas außerhalb des Trubels Ortes, da sich die wahrhaft schönen Strände eher einige Kilometer südlich befinden. Hier können einfach mal die Seele baumeln lassen und die goldenen Strände bei Ihrem Luxusurlaub kennenlernen. Diese eignen sich bestens zum Baden und Surfen, aber natürlich können Sie ebenfalls die vielen Tiere, wie Faultiere, Leguane und Affen beobachten.
Am Nachmittag können Sie die Einkaufsmöglichkeiten Puerto Viejos erkunden und durch die lebhaften Straßen bummeln. Wissen Sie, dass ein Großteil der in der costa-ricanischen Karibik lebenden Menschen jamaikanische Wurzeln hat? Gerne erklärt Ihnen Ihr Guide die Herkunft und Besonderheiten der farbigen Bevölkerung.
 

Hotel Le Caméléon 4**** - Frühstück inklusive

 

PuertoViejo

 

Tag 5: Traumhafte Sandstrände
Heute heißt es Karibik pur! Sie begeben sich bereits früh morgens zum bekannten Cahuita Nationalpark mit seinen langen, weißen Sandstränden, gesäumt von Palmen - Luxus pur. Hier können Sie mit Ihrem Guide die üppige Pflanzenwelt bestaunen und zunächst die Gegend erkunden. Mit ein wenig Glück zeigt sich Ihnen sogar das ein oder andere Faultier und grinst in Ihre Kamera. In diesem Park leben jedoch noch viele weitere Tiere, wie Tukane, Affen, Ameisenbären und sogar Schlangen. Genießen Sie den Rest des Tages im Schatten einer Palme, gehen Sie am Strand spazieren oder baden Sie im Meer. Wofür auch immer Sie sich entscheiden, vergessen Sie den Sonnenschutz nicht!
Den Nachmittag können Sie frei gestalten. Entspannen Sie, gehen Sie Spazieren oder Schnorcheln. Das Angebot auf Ihrer Luxusreise in Costa RIca ist vielfältig!
 

Hotel Le Caméléon 4**** - Frühstück inklusive

 

Tag 6: Hakuna Matata

Der heutige Tag steht ganz unter dem Motto „Hakuna Matata“. Lassen Sie sich vom Zauber der Karibik mitreißen, entspannen Sie und nehmen Sie die Langsamkeit und Sorglosigkeit der Karibikbevölkerung auf. Sonnen Sie sich am Strand oder lernen Sie den Stamm und die Kultur der Bribri Indianer bei einer optionalen Tour kennen. Alternativ können Sie mit Ihrem Guide auch das Manzanillo Reservat mit seiner spektakulären Pflanzen- und Tierwelt sowie tollen Stränden besuchen.
 

Hotel Le Caméleón 4**** - Frühstück inklusive

 

playa_cocles

 

Tag 7: Faszination Vulkan Arenal
Von der Karibik geht es nun weiter nach Norden zum Vulkan Arenal. Die Fahrt heute ist etwas länger. Fahren Sie zunächst entlang der Karibikküste, vorbei an Limón und durch Bananen- und Ananasplantagen bis nach Sarapiqui. Betrachten Sie die vorbeiziehende Landschaft aus dem Fenster heraus und bewundern Sie die grünen Wälder, Wiesen und Berge. Sie essen gerne Schokolade? In Sarapiqui halten Sie für eine der bekannten Schokoladentouren, auf der Sie alles rund um die begehrte Süßigkeit erfahren. Vom Anbau der Kakaopflanze hier in Costa Rica bis hin zur fertigen Schokolade wird Ihnen alles Wichtige zum braunen Gold erklärt. Natürlich können Sie im Anschluss auch einmal davon naschen. Nach diesem kurzen Abstecher und genug Zeit, die Beine zu vertreten, geht es weiter den Rest der Strecke zum imposanten Vulkan Arenal.
 

Nayara Hotel Spa & Gardens 5***** - Frühstück inklusive

 

Tag 8: Es geht hoch hinaus
Guten Morgen! Heute steht ein ganz besonderes Highlight Ihres Luxusurlaubs in Costa Rica auf dem Plan: eine Heißluftballonfahrt. Erkunden Sie die Umgebung des konischen Arenal Vulkans so elegant wie ein Adler. Sie schweben über den Baumwipfeln und können einmalige Panoramaaufnahmen machen. Genießen Sie bei schönem Wetter einen unbeschreiblichen Ausblick auf den Arenal See, den Tieflandregenwald, den Nebelwald von Monteverde und den Tenorio Nationalpark sowie natürlich die beiden Vulkane Cerro Chato und Arenal. Bei sehr guter Sicht können Sie nicht nur in den Krater des Arenal blicken, sondern sogar bis zum fernen Nicaraguasee schauen. Vorbei geht es an Feldern und hoch hinaus durch die Wolken, wobei Vögel Sie begleiten und Ihnen zuzwitschern. Bestaunen Sie die atemberaubende Natur von oben, wie es sonst nur Wenige zu tun vermögen!
Am Nachmittag begeben Sie sich mit Ihrem Privatguide ins Ecocentro Danaus. Dieses ist eine Art „Rettungsinsel“ zwischen weitläufigen Weideflächen und ein Zufluchtsort für viele Wildtiere der Umgebung. Sie erkunden den Park zu Fuß und wandeln durch aufgeforsteten Regenwald bis hin zu einem Heilpflanzen- und Orchideengarten. Erleben Sie verschiedenste Pflanzenarten hautnah! Besonders schön ist vor allem das Schmetterlingshaus, in dem Sie die verschiedensten Arten von Schmetterlingen - darunter auch der tiefblaue Morphofalter - aus nächster Nähe beobachten können. Mit etwas Glück erspähen Sie bunte Pfeilgiftfrösche, Basilisken und Tukane. Um die Lagune herum tummeln sich Schildkröten, Nachtreiher und Kormorane. Halten Sie hier einen Moment inne, schließen Sie die Augen und lassen Sie die Klänge der Natur auf sich wirken. Heben Sie den Blick auch mal von den Helikonien und Tieren am Boden und schauen Sie nach oben. Denn in den Baumwipfeln fühlen sich die Faultiere am wohlsten. Erfahren Sie hier, wie sich eine kahle Kuhweide in nur circa 15 Jahren zu einer Oase für einheimische Wildtiere entwickelt hat. Lassen Sie den Tag optional mit einem schönen Abendessen oder einer Massage im Spa-Bereich ausklingen (nicht enthalten).
 

Nayara Hotel Spa & Gardens 5***** - Frühstück inklusive

 

danaus

 

Tag 9: Nachterlebnis Nebelwald
Vormittags verlassen Sie den Arenal und fahren weiter - nächster Stopp: der Nebelwald von Monteverde. Die Straße führt um den Arenalstausee herum und es gibt genügend Möglichkeiten anzuhalten, um einen Kaffee zu trinken und um den Blick auf den See vor der Kulisse der Vulkane zu genießen. Mit ein wenig Glück zeigen sich Ihnen unterwegs sogar Nasenbären und Brüllaffen. Der letzte Abschnitt der Strecke verläuft etwas ruckeliger, da es sich um eine Schotterpiste handelt. Nach der Ankunft können Sie im hoteleigenen Pool entspannen, durch den schönen Bromeliengarten schlendern und die großen Baumfarne – Zeugen der Urzeit – bewundern. Besuchen Sie das Städtchen Santa Elena oder wandern Sie zu dem Aussichtspunkt, um einen ersten Blick auf den naheliegenden Nebenwald zu werfen.

Heute Nacht wandern Sie mit Ihrem Guide auf den Pfaden des Curi-Cancha Reservats. Es geht durch das Dickicht, über Wurzeln und vorbei an Lianen und Farnen. Bei dieser Nachttour haben Sie die Möglichkeit, die Natur Costa Ricas einmal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Auf Ihrem Weg erfahren Sie alles Wissenswerte über das Reservat bzw. die dort vorhandene Flora und Fauna. Aber pssssssst, Sie wollen doch die schlafenden Tiere nicht wecken! Halten Sie unterwegs gut Augen und Ohren offen, denn sonst könnten Sie die kleinen Bewohner des Waldes leicht übersehen. Anzutreffen sind ebenfalls Vogelspinnen, Opossums, Fledermäuse, Schlangen und das ein oder andere Säugetier. Für einen richtigen Nebelwaldeindruck schließen Sie die Augen und lauschen Sie dem Konzert von Fröschen und Insekten. Auf dieser Tour haben Sie Gelegenheit, in die fantastische und faszinierende Welt des nächtlichen Nebelwaldes einzutauchen. Ein wahrhaft einmaliges und mystisches Dschungelerlebnis und ein echtes Highlight auf Ihrer Costa Rica Luxusreise.
 

Monteverde Lodge & Gardens 3*** - Frühstück inklusive

 

Tag 10: Von Nebelschwaden zu Kaffeeduft
Am Vormittag starten Sie in den Selvatura Park, welcher unmittelbar vor dem Eingang des Monteverde Reservats liegt. Nach einer kurzen Wanderung den Berg hinauf, geht es mit Ihrem Guide auf die erste Plattform in den Bäumen. Von dort aus laufen Sie weiter über die längsten Hängebrücken des Landes zwischen den majestätischen Bäumen und durch Baumkronen hindurch. Erleben Sie die Faszination Nebelwald einmal aus einer ganz anderen Perspektive: von oben. Beobachten Sie Vögel beim Flug, Affen beim Spielen in den Bäumen oder sogar Schlangen, falls Ihnen das Glück hold ist. Weitere Bewohner des Waldes sind der Goettervogel Quetzal, Eichhörnchen, Gürteltiere und Beutelratten. Nach der letzten Brücke machen Sie sich langsam wieder auf den Rückweg. Bevor Sie den Park jedoch verlassen, haben Sie die Möglichkeit, dem imposanten Schmetterlings- und Kolibrigarten einen Besuch abzustatten. Hier haben Sie eine gute Chance die flinken Kolibris auch mal abzulichten.
Am Nachmittag fahren Sie weiter zu Don Juan und nehmen an einer traditionellen Kaffeetour teil. Erfahren Sie alles, was es über Kaffee - insbesondere den Anbau und Verarbeitung in Costa Rica - zu erfahren gibt und lernen Sie, was auf dem Weg vom Samen zum fertigen Getränk alles passiert. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um einmal in eine waschechte costa-ricanische Kaffeerösterei hineinzuschnuppern. Selbstverständlich können Sie den Kaffee nach der Tour selbst kosten.
 

Monteverde Lodge & Gardens 3*** - Frühstück inklusive

 

kaffee

 

Tag 11: Pazifikküste und Mangroven
Heute verlassen Sie die Monteverde Region und fahren gen Süden in Richtung Manuel Antonio. Haben Sie schon einmal eine richtige Krokodilkolonie gesehen? Wenn nicht, werden Sie heute eine der wohl größten Krokodilkolonien der Welt sehen. Nach dieser kleinen Pause steigen Sie in Guacalillo auf ein Boot und schippern damit durch einen der beeindruckendsten Mangrovenwälder, in dem Sie den fotogenen hellroten Ara antreffen können. In den Uferböschungen des Río Guacallio tummeln sich Leguane, Tigerreiher, Eisvogel und auch die eine oder andere Brüllaffenfamilie. Anschließend können Sie bei einem enthaltenen Mittagessen Kraft für die verbleibende Autofahrt sammeln. Danach setzen Sie die Fahrt fort bis nach Manuel Antonio, einem beliebten Strandort an der Zentralpazifikküste.
 

Gaia Hotel & Reserve 5***** - Frühstück inklusive

 

Tag 12: Tierbeobachtung und Traumstrände
Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie heute genügend Zeit, sich von der langen Fahrt gestern zu erholen. Auf dem Programm steht für Sie heute der Besuch des berühmten Manuel Antonio Nationalparks. Beobachten Sie neugierige Faultiere, Nasenbären, freche Kapuzineraffen und auch Leguane. Wenn es Ihnen zu heiß wird, suchen Sie einfach Schatten unter einem der vielen Bäume am Strand oder gehen Sie baden. Es gibt hier viele wunderschöne Strände, an denen zum Teil sogar geschnorchelt werden kann. Die ist eine tolle Möglichkeit, die Unterwasserwelt kennenzulernen und sich ein wenig zu erfrischen. Der Park ist generell sehr gut besucht, jedoch lohnt sich der Ausflug, da man kaum irgendwo sonst auf einer so kleinen Fläche so viele Tiere antreffen kann. Diese sind hier besonders leicht zu fotografieren.
 

Gaia Hotel & Reserve 5***** - Frühstück inklusive

 

Manuel_Antonio__Tipps_3

 

Tag 13: Einfach Urlaubsfeeling
Heute steht es Ihnen völlig frei, zu unternehmen, wonach Ihnen gerade der Sinn ist. Sie können eine optionale Tour buchen, bei der Sie Ihr Reiseleiter gerne berät und begleitet. Sie sind sportlich aktiv? Wanderungen im Reservat der Hacienda Baru, Kayaktouren, Tauchgänge oder auch noch ein Rafting werden vor Ort angeboten. Sie wollen eher eine romantischen Abend verbringen? Wie wäre es mit einem Segeltörn in den Sonnenuntergang oder mit einer Delfinbeobachtungstour? Ihren Wünschen in Ihrem Luxusurlaub in Costa Rica sind kaum Grenzen gesetzt.
 

Gaia Hotel & Reserve 5***** - Frühstück inklusive

 

Tag 14: Der äußerste Süden
Nach dem Frühstück verlassen Sie nun Manuel Antonio und fahren noch weiter hinunter - bis an die Südspitze der Halbinsel Osa - in den äußersten Süden Costa Ricas. Sie fahren entlang der atemberaubenden Pazifikküste und dem Golfo Dulce mit Blick auf schöne Strände und das Meer. Ihre Lodge liegt im gleichen Segment wie die bekannte Lapa Rios Lodge, bietet jedoch ein besseres Preis-Leistungsverhältnis. Die hochwertige Dschungellodge stellt Nachhaltigkeit und Komfort in den Vordergrund. Bedenken Sie bitte, dass Sie in einer ganz individuell gestalteten Regenwaldlodge mitten in der Natur sind und erwarten Sie keinen Luxus von der Stange wie in einem Kettenresort.
Nutzen Sie den restlichen Tag, um die Gegend zu erkunden und Vögel auf dem Grundstück der Lodge zu beobachten.
 

Hotel El Remanso 3***+ (keine offizielle Sternebewertung möglich) - Vollpension inklusive

 

golfo_dulce

 

Tag 15: Nationalpark mit der höchsten Biodiversität
Heute Vormittag begeben Sie sich mit Ihrem Guide in den Corcovado Nationalpark. Dieser ist einer von Costa Ricas größten Nationalparks und weltweit beliebt wegen seiner gigantischen Artenvielfalt. Folgen Sie den Pfaden durch die Natur - selbstverständlich “off the beaten track”, denn der Eintritt in den Park ist begrenzt - und bestaunen Sie die vielen verschiedenen Pflanzen unterwegs. Ihr Guide wird Sie auf alle Besonderheiten dieses Naturparadises hinweisen und mit ein wenig Glück erhaschen Sie einen Blick auf einen seltenen Puma oder Tapir. Vorsicht ist vor allem beim Durchwaten von Flüssen geboten, da sich hier besonders die Amerikanischen Krokodile wohlfühlen und sich gelegentlich auch der ein oder andere Bullenhai hierhin verirrt. Wandern Sie durch eines der schönsten Fleckchen der Erde auf der Suche nach Kaimanen, Totenkopfäffchen, Ameisenbären, Schlangen, tropischen Vögeln, Faultieren, Schildkröten und vielen weiteren Tieren. Genießen Sie einsame und naturbelassene Strände.
 

Hotel El Remanso 3*** - Vollpension inklusive

 

Tag 16-17: Freie Tage

Die nächsten beiden Tage Ihrer Costa Rica Luxusreise sind zu Ihrer freien Verfügung. Ihr Reiseleiter unterstützt Sie gerne bei der Planung und begleitet Sie zu Wanderungen, Vogelbeobachtung und zu anderen Aktivitäten. Sie wollen einen Gang zurückschalten? Besuchen Sie optional einen der Yoga-Kurse, um Körper und Seele in Einklang zu bringen oder reiten Sie durch die faszinierende Landschaft. Das Rafting-Abenteuer und die Ballonfahrt haben bei Ihnen Lust auf mehr Abenteuer geweckt? Nun, hierfür gibt es ebenfalls eine große Fülle von Aktivitäten. Seilen Sie sich mitten im Wald mehrere Wasserfälle herab, gehen Sie Kayakfahren, klettern Sie auf einen Baum oder erlernen Sie das Surfen. Sofern Sie in Manuel Antonio kein Glück hatten, können Sie dieses Mal hier eventuell Delfine erblicken.
 

Hotel El Remanso 3*** - Vollpension inklusive

 

surf

 

Tag 18: Der Gipfel des Todes
Heute fahren Sie entang der Küste der Halbinsel Osa wieder in Richtung Norden. Sie passieren den Golfo Dulce und biegen schließlich rechts ab ins Landesinnere. Ihre vorletzte Unterkunft liegt etwas höher (ca. 3.400m), am höchsten Punkt der Panamericana innerhalb Costa Ricas. Der Aufenthalt auf dem sogenannten Gipfel des Todes eignet sich hervorragend zur Akklimatisierung für die Rückreise nach Europa, da es in diesen Gefilden deutlich kühler als am Meer ist. Hier finden Sie einen einsameren und dadurch noch mystischeren Nebelwald vor als in Monteverde. Entdecken Sie hier Trogone, seltene Kolibriarten, Bromelien, Flechten und wandern Sie entlang von glasklaren Flüssen. Laufen Sie durch den Wald und spüren Sie die Wassertropfen herabfallen. Dies ist ein unberührtes Fleckchen Natur und ein unvergessliches Naturerlebnis.
 

Savegre Hotel Natural Reserve & Spa 3*** - Frühstück inklusive

 

Tag 19: Es geht wieder zurück
Noch vor dem Frühstück ist die beste Gelegenheit, sich nochmals auf die Suche nach dem farbenfrohen Quetzal zu machen. Nehmen Sie an einer Vogelbeobachtungstour durch diese faszinierende Landschaft teil. Mit Ihrem privaten Reiseleiter wandern Sie in der Umgebung der Lodge zu den Brut- und Futterbäumen dieses atemberaubenden Vogels. Manchmal kann man sogar die Quetzale direkt an den Nisthöhlen beobachten. Aus der absoluten Abgeschiedenheit geht es zurück in das quirlige Zentraltal, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen werden. In San José unternehmen Sie mit Ihrem Reisleiter noch eine kleine Citytour, bei der Ihr Reiseleiter Ihnen die interessantesten Kolonialgebäude und Parks der Stadt erklärt. Optional (Eintritt nicht enthalten) können Sie noch eines der Museen in der Innenstadt besuchen. Besonders schön ist das kleine Jademuseum. Im Café des Nationaltheaters bietet es sich zum Abschluss an, noch einen Kaffee zu trinken.
Am späten Nachmittag fahren Sie in Ihr Hotel für die letzte Übernachtung an den Hängen des Vulkans Poas. Nach dem Abendessen verabschiedet sich Ihr privater Reiseleiter von Ihnen.
 

Xandari Resorts & Spa 4**** - Frühstück inklusive

 

Tico_Quetzal

 

Tag 20: Heimflug oder Strandverlängerung
Für alle Sonnenhungrigen gestalten wir gerne ein ganz individuelles Verlängerungsprogramm nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Ob Strand oder noch mehr Regenwald – alles ist möglich auf Ihrer Luxusreise in Costa Rica. Bitte geben Sie uns einfach Bescheid.
Für alle, die heute nach Hause fliegen, endet hier leider die Reise. Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Bitte halten Sie die Ausreisesteuer von circa 29 USD pro Person zur Zahlung am Flughafen bereit. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Heimreise mit vielen Reiseerinnerungen im Gepäck.



Skeptisch bei Reisebuchungen im Internet?

Nur bei Ticotrotter: Zuerst reisen dann zahlen! Mit nur 4 % Aufschlag können Sie alle unsere Reisen bis 7 Tage nach Rückkehr von Ihrer Reise zahlen.

 



Warum stellt Ticotrotter keinen (Reise)Sicherungsschein aus?

Als nicht europäisches Unternehmen können wir (auch wenn wir es wollten) keinen Reisesicherungsschein ausstellen. Fälschlicherweise wird von Kunden dieses Dokument oft mit der Sicherung der Reise ansich interpretiert. In Wahrheit sind aber nur die geleisteten (An)Zahlungen -und diese oft auch nicht zu 100%- im Konkursfalle des Reiseunternehmens gesichert.

Ticotrotter macht es einfacher: Zahlen nach der Reise und somit überhaupt keine Sorgen haben!

 



Wie buche ich bei Ticotrotter?

Suchen Sie sich Ihre Wunschreise(n) auf unsere Website aus. Unser (für Sie unverbindliches) Angebot, das Sie daraufhin erhalten, können Sie einfach per Antwort E-Mail buchen. Nennen Sie dazu die Referenznummer im Angebot (=Tourcode). Sie erhalten daraufhin von uns Zugang zu Ihrem persönlichen Reiseportal, wo Sie die Personendaten der Reisenden eingeben können, damit wir im Angebot eventuell inkludierte Flüge für Sie buchen können.

 

Ticotrotter ist eine lokale Marke von www.trottermundo.com - Ansprechspartner sind unsere lokalen Spezialisten vor Ort. Die Buchung ansich wird von Trottermundo abgewickelt.

 

Beachten Sie weiters das Merkblatt zur (Flug-)Buchung bei Ticotrotter.

 

 



Wie kann ich bei Ticotrotter bezahlen? Werden auch Kreditkarten akzeptiert?

Überweisung (innerhalb der EU) ohne Kosten für Sie. Kreditkarten Zahlungen können wir nur über den Online-Dienst von paypal verrechnen; die uns in Rechnung gestellte Gebühr von 4,5% müssen wir in diesem Fall zur Gänze an Sie weiterreichen.



USA-Transit, Einreise und Ausreise aus Costa Rica

Viele Flüge nach Costa Rica gehen über die USA und somit müssen bestimmte Regeln für den Pass im Rahmen des Visa Waiverprogramms beachtet werden.

Solange das Ausstellungsdatum eines maschinenlesbaren Passes ohne biometrische Daten vor dem 26. Oktober 2006 liegt, fällt er unter eine vorgesehene Übergangsregelung, die visafreie Einreise und Transit in den USA weiterhin zulässt. Das bedeutet, dass deutsche Pässe, die schon vorher im Umlauf waren oder noch vor November 2005 ausgestellt wurden, während ihrer gesamten Gültigkeitsdauer zur Einreise in die USA berechtigen.

Alle später ausgestellten Pässe müssen die biometrischen Daten enthalten. Achtung: Auch Kinder benötigen bereits einen erwachsenen Reisepass, denn bei einem Kinderreisepass muss ein Visum auch für den Transit in den USA im Voraus beantragt werden. Kinder mit „nur“ Kinderreisepass dürfen nicht ohne Visum über die USA fliegen.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch auf http://germany.usembassy.gov/visa/vwp/, da sich die Bedingungen ab und an ändern.

Bitte vergessen Sie auch nicht sich bis 72 Stunden vor Flugantritt über das ESTA Formular für den Transit in den USA zu regisitrieren.

Für die Einreise nach Costa Rica braucht man einen Reisepass der noch mindestens 180 Tage gültig ist ab Einreisedatum. Kinder brauchen ebenfalls einen eigenen Reisepass. Das so genannte Touristenvisum muss nicht im Vorausbeantragt werden sondern wird direkt per Stempel bei der Einreise für 90 Tage bei Reisenden aus den EU Ländern und der Schweiz vergeben. Bei Gästen aus anderen Ländern kann die genehmigte Aufenthaltszeit verkürzt sein. Wer länger als die erlaubte Zeit im Land bleiben will, muss ein Visum entsprechend des Grundes für den Aufenthalts bei der Einwanderungsbehörde „Dirección General de Migración y Extranjería” beantragen.

Wichtig ist auch, dass bei der Einreise ein Rück- oder Weiterreiseticket (per Luft, Wasser- oder Landweg) vorgezeigt werden muss, welches innerhalb erlaubten 90 Tage nach Einreise liegt. Fluglinien wie zum Beispiel Condor, lassen einen nicht in den Flieger steigen sofern nur ein Oneway-Ticket vorgelegt wird. Es muss bereits am Check In das Weiterreiseticket oder ein entsprechendes Visum für einen längeren Aufenthalt vorgezeigt werden.

Bitte beachten Sie, dass unserere Informationen ohne Gewähr sind und wir nicht für Fehler haften, da sich die Bestimmungen immer wieder ändern. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der zuständigen Botschaft über die aktuellen Bestimmungen.



An wen wende ich mich in dringenden Notfällen?

Während der Bürozeiten Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist unser Büro unter (00506) 2249 5935(00506) 2249 5935 oder (00506) 2249 5934(00506) 2249 5934 zu erreichen. Ausserhalb der Bürozeiten sowie an Feiertagen können Sie unsere 24 Stunden Notfallhandynummern (00506) 8818 6617(00506) 8818 6617 Jesica Mora, (00506) 8721 7713(00506) 8721 7713 Alvaro Jimenez oder (00506) 8704 1754(00506) 8704 1754 Katja Bärwolf anrufen. In Costa Rica gibt es noch ein paar Ecken, wo das Handynetz nicht aussreichend Empfang bietet. Sollten Sie mal keinen auf unseren Notfallnummern erreichen, schicken Sie bitte eine kurze SMS mit Ihrem Kontakt oder hinterlassen Sie eine Nachricht. Sie werden dann umgehend zurückgerufen sobald das Handy wieder im Empfangsbereich ist.



Ist Costa Rica gefährlich?

Costa Rica ist für Reisende sehr gut zu bereisen und nicht gefährlich. Die wirtschaftlichen Einnahmen Costa Rica’s stammen zum Großteil aus dem Toursimus, Reisende sind daher überall gern gesehen. Da es in Costa Rica aber noch große Klassenunterschiede gibt und auch ein Teil der Bevölkerung recht arm ist, kann es zu Diebstählen kommen. Normalerweise sind es einfach Trickdiebe, die mit flinken Fingern zum Beispiel die gerade gezückte Kamera klauen. Dieses Risiko besteht, wie überall auf der Welt, vor allem in Großstätten und an stark besuchten Highlights.
Halten Sie einfach immer ein Auge auf Ihre Sachen und bewahren Sie Wertgegenstände immer im Zimmersafe auf. Lassen Sie Ihren Mietwagen nicht an unbewachten oder einsamen Orten stehen und nehmen Sie immer das GPS aus dem Wagen.
Mit diesen kleinen Vorsichtsmaßnahmen können Sie Ihre Reise voll und ganz genießen.



Wie gehe ich vor, wenn eine Leistung nicht meinen Erwartungen entspricht?

Trotz sorgfälltiger Planung von uns, kann es passieren, dass vielleicht eine Leistung nicht Ihren Erwartungen entspricht. In diesem Fall ist es sehr wichtig, dass Sie umgehend der Hotelrezeption, dem Reiseleiter oder Leistungsträger den Mangel kommunizieren und um Abhhilfe bitten. Sollte vor Ort keine Abhilfe geleistet werden können kontaktieren Sie auf jeden Fall uns und setzen Sie uns über den Mangel in Kenntniss. Wir setzten uns dann gleich mit dem entsprechenden Hotel, Leistungsträger oder Reiseleiter in Verbindung und suchen nach einer Lösung damit Sie Ihren Aufenthalt weiterhin genießen können.

Bitte beachten Sie, dass ein Mangel auf jeden Fall vor Ort dem Leistungsträger sowie Ticotrotter angezeigt werden muss, um Abhilfe leisten zu können. Eine Reklamation im Nachhinein, ohne dem Leistungsträger und uns die Möglichkeit geboten zu haben Abhilfe zu schaffen ist nichtig und es können keine Ansprüche geltend gemacht werden.



Mit welchen Nebenkosten muss ich vor Ort rechnen? (Essen & Trinken)

Das Preisniveau in Costa Rica ist mittlerweile kaum mehr niedriger als in Deutschland. Besonders, wer ohne Mietwagen oder Reisegruppe mit Bus reist, ist meist darauf angewiesen in den Hotelrestaurants zu Essen, da die meisten Hotels nicht direkt in den Ortschaften liegen. In den Hotelrestaurants oder auch in guten Restaurants in den Orten bezahlt man fast das Gleiche, wie man es daheim gewöhnt ist.
Rechnen Sie mit persönlichen Ausgaben für Essen und Trinken von 20 bis 35 Euro pro Tag, je nach persönlichen Essgewohnheiten. In vier oder mehr Sterne Hotels wird die Verpflegung entsprechend teuerer.
Mietwagenreisende und Gäste die mit einem Guide und Bus von uns unterwegs sind, haben die Möglichkeit im nächsten Ort, sofern das Hotel nicht mitten in der Einsamkeit liegt, Essen zu gehen. Hier kann man noch typsich costa-ricanisch in einer Soda (einfaches Minirestaurant oder Imbiss) Essen gehen. Ein „Casado“ (Reis mit Bohnen, kleiner Salatdeko, Picadillo und zur Auswahl Fleisch, Fisch oder Hühnchen) bekommt man meist schon für 4-6 Euro. Dazu einen frischen Fruchtsaft aus Mango, Papaya, Cas oder Guanabana für circa 1,5 Euro und schon ist man günstig satt.



Brauche ich eine Kreditkarte für die Reise und wie zahle ich vor Ort?

In Costa Rica kann man in vielen Restaurants, Hotels und auch Geschäften mit Kreditkarten zahlen. Daher ist das Reisen mit wenig Bargeld möglich.

Trotzdem empfehlen wir für den Anfang der Reise circa 250 US $ Bargeld mitzunehmen, da man gerade in den kleineren, lokalen Geschäften – wie Eisdiele oder bei Kokusnussverkäufern – nur in bar zahlen kann. Sie können oft in Dollar zahlen, erhalten dann aber als Wechselgeld die lokale Währung den Colón.

Wichtig: Bei Mietwagenreisenden ist eine Kreditkarte unerlässlich, da Sie per Kreditkarten (am Besten Visa, Mastercard oder Amex, da höhere Akzeptanz) ein Sicherheitsdeposit hinterlegen müssen.

Bankautomaten sind in allen größeren Städten zu finden, an welchen Sie per Kreditkarte Geld abheben können. Vergessen Sie dafür Ihre PIN Nummer nicht.

Wir mussten feststellen, dass die schwarze Mastercard leider nicht verlässlich beim Abheben oder bei Zahlungen in Geschäften funktioniert.

Tipp: Im Falle des Verlusts der Kreditkarte unbedingt die Telefonnummer Ihrer Kreditkartenfirma griffbereit haben, so können Sie die Karte schnell sperren und grösseren Schaden vermeiden.

Sollen Sie schnell Bargeld brauchen, können auch Überweisungen über Western Union gemacht werden. Hier steht Ihnen das Geld innerhalb von wenigen Minuten zur Verfügung.

An einigen wenigen Automaten kann man auch Geld mit der EC-Karte zusammen mit Ihrer Geheimnummer abheben. Allerdings empfehlen wir Ihnen sich nicht darauf zu verlassen, da es teilweise glückssache ist, ob die Karte akzeptiert wird oder nicht.



Geld umtauschen

Geld umtauschen sollten Sie nur direkt in den Bankfilialen. Hier müssen Sie aber mit längeren Anstehzeiten rechnen.

Der Euro kann in Costa Rica auf den Banken sowohl in Dollar als auch in Colones umgetauscht werden. Unsere Empfehlung ist allerdings schon in Deutschland ein paar US $ zu kaufen und diese mitzubringen. Während der Reise können Sie dann am Geldautomaten immer wieder Bargeld abheben. Bitte denken Sie daran, dass je nach Kreditkartengesellschaft unterschiedliche Gebühren für jeden Abhebevorgang anfallen.



Was ist ein faires Trinkgeld für Fahrer und Reiseleiter?

Die Fahrer und Reiseleiter freuen sich natürlich sehr über ein Trinkgeld, wenn Sie mit den Leistungen von beiden zufrieden waren. Wir empfehlen pro Tag und Person zwischen 5$ - 20$, je nach Ihrer Zufriedenheit.



Reiseteilnehmer und Zimmer
Beschreibung Preis Auswahl
Reiseteilnehmer und Zimmer
Beschreibung Auswahl
Anzahl Zimmer Info zur Preisberechnung
Zimmer 1
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 2
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 3
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 4
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 5
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 6
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 7
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer 8
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (3 bis 10 Jahre)
Zimmer- & Hotelkategorie Rundreise
Beschreibung Preis Auswahl
Ihr Wunschtermin
Beschreibung Preis Auswahl
Ihr gewünschter Anreisetag
Datum Nur bei diesem Termin Reiseleiter freie Plätze Preis Auswahl
Hier ist Platz für Sonderwünsche bzw. Komentare, die wir berücksichtigen sollen bei Ihrer Anfrage.
Ihr gewünschter Anreisetag

 

Diese Reise ist täglich antretbar!

Relaxen nach der Reise
Beschreibung Preis Auswahl
Badeverlängerung
Beschreibung Auswahl
Anzahl der Nächte
Badeverlängerung Hoteltyp
Beschreibung Preis Auswahl
keine Badeverlängerung
Gut und günstig günstige, saubere Hotels
Badeverlängerung Hotel
Kategorie Hotel TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala Preis Auswahl
Cabañahotel Tango Mar 4****
3 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Cabañahotel Namuwoki Lodge 3***
3 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Cabañahotel Bahia del Sol Beach Front Hotel 4****
4 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Cabañahotel Pirate Cove Lodge
3 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Cabañahotel Casa Conde del Mar 4****
2 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Gut und günstig Luna LLena 3***
3 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Gut und günstig Guacamaya Lodge 2**
3 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Gut und günstig Didi’s Hotel 2**
2 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Luxus Hotel Gaia Hotel and Reserve 5*****
4 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Luxus Hotel Punta Islita 5*****
5 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Luxus Hotel Le Caméléon 4****
3 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Luxus Hotel Copa de Arbol Resort 5*****
4 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Cabañahotel Plaza Yara Hotel 3***
2 TROTTERMUNDO Nachhaltigkeits-Skala
auf Anfrage
Zimmerkategorie Hotel Badeverlängerung
Beschreibung Preis Auswahl

 

Preise je Zimmerkategorie für Gesamtzahl der Nächte und alle Reiseteilnehmer gemäss Ihrer Auswahl.

 

Tropical Suite mit eigenem Pool 0,00 USD
Standardzimmer mit Meerblick die Wellen zum Greifen nahe 0,00 USD
Tiki Suite Bungalows auf Stelzen 0,00 USD
Standardbungalows im charmanten karibischen Stil 0,00 USD
Mastersuite geschmackvoll mit King Size Bett 0,00 USD
Standardzimmer mit 2 grossen Betten 0,00 USD
Deluxezimmer mit privatem Jacuzzi 0,00 USD
Ein-Zimmer Suite mit Wohn- und Essbereich 0,00 USD
Zwei-Zimmer Suite zwei separate Schlafzimmer 0,00 USD
Noch nicht verfügbar Warum kann ich dieses Hotel noch nicht buchen? 0,00 USD
Standard Zimmer 0,00 USD
Bungalows Die konfortable Art zu Zelten 0,00 USD
Studio Klein, aber fein 0,00 USD
Jungle View Suite 65m² Luxus für 4 Personen 0,00 USD
Suite Mit privatem Jacuzzi 0,00 USD
Villa mit zwei Schlafzimmer optimal für Familien 0,00 USD
Deluxe Zimmer erschwinglicher Luxus 0,00 USD
Casitas mit privatem Pool 0,00 USD
Superior Zimmer mit eigener Terrasse 0,00 USD
Deluxe Zimmer mit Blick in den Garten 0,00 USD
Junior Suite Entspannen Sie in der Hängematte 0,00 USD
La Caméléon Suite viel Platz für bis zu vier Personen 0,00 USD
Bungalow mit voll ausgestatter Küche 0,00 USD
Transfer San Jose - Strandhotel - San Jose
Beschreibung Preis Auswahl
Transfer Im Shuttle Bus 456,00 USD
Transfer Im Shuttle Bus 312,00 USD
(im nächsten Schritt geben Sie uns bitte noch Ihre Kontaktdaten und Wünsche bekannt.)
Gesamtpreis für alle Reisende gemäss Ihrer Angaben
ab $ 18590,00
Anzahl Personen:
Wow, so viele schöne Costa Rica Reisen gibts bei Ticotrotter!
Ja, und unsere Spezialisten beraten auch telefonisch oder per LIVE-CHAT!
man_happy woman_happy

Contact us