Country of origin: United States (change)
My language:

Special tour Honeymoon Reise

for more information click here
  • Playa Tambor
  • Vulkan
  • Santa Elena
  • Beach

Day 1: Arrival

Highlights:

Central Valley

Info:

Transfer from airport to hotel

2. Tag: Turrialba – Pacuare...

Highlights:

San José , Turrialba

Info:

Abfahrt vom Hotel Richtung Vulkan Irazu und Vulkan Turrialba

3. Tag: Pacuare

Info:

Optionales Programm: 6-stündige Wanderung, Canopy Tour, Spaziergang zu den Wasserfällen, etc.

4. Tag: Pacuare – Siquirres...

Info:

Paddeltour durch Stromschnellen und Schluchten, Mietwagenannahme in Siquierres, Weiterfahrt nach Cahuita

5. Tag: Cahuita

Info:

Besuchen Sie den Nationalpark von Cahuita

6. Tag: La Cruz de Turrialba

Info:

Weiterfahrt über kleine Straßen ins Turrialba Tal bis zum Hotel

7. Tag: Cartago – San Gerar...

Info:

Vormittags Zeit für private Erkundungen des Turrialba Tals, Weiterfahrt nach Cartago

8. Tag: San Gerardo de Dota

Info:

Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die tropische Natur

9. Tag: Piedras Blancas Nat...

Info:

Weierfahrt nach Golfito, Transfer per Boot zur Lodge

10. Tag: Golfo Dulce

Info:

Eigene Erkundungen des Nationalparks "Piedras Blancas"

11. Tag: Golfo Dulce

Info:

Optionales Programm z.B. Kayak Tour auf dem Golfo Dulce

12. Tag: Golfito – Manuel A...

Info:

Bootstransfer zurück zum Hafen, per Mietwagen weiter zum Manuel Antonio Nationalpark

13. Tag: Manuel Antonio

Info:

Entspannen Sie am Strand oder nutzen Sie das vielfältige Freizeitprogramm

16. Tag: La Fortuna/Arenal ...

Highlights:

Monteverde

Info:

Besuchen Sie den faszinierenden Nationalpark Monteverde

17. Tag: Monteverde Nebelwald

Highlights:

Monteverde

Info:

Eigenständige Erkundungen des Nebelwalds in Monteverde

18. Tag: Nicoya Halbinsel –...

Info:

Heute verlassen Sie die Bergregion und fahren an die Küste

19. Tag: Tamarindo–Strand

Info:

Relaxen Sie am Strand

20. Tag: Entspannung am Strand

Info:

Entspannen Sie am Strand oder nutzen Sie das vielfältige Freizeitangebot

21. Tag: Tamarindo – Zentra...

Highlights:

Central Valley

Info:

Heute reisen Sie zurück ins Zentralland. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Day 22: Departure

Highlights:

San José

Info:

Transfer zum Flughafen San José

Romantische, luxuriöse Hochzeitsreise durch Costa Rica. Ideal für Verliebte, frisch Verheiratete und Jubilare, die Ihre Flitterwochen in Costa Rica verbringen möchten. Dauer 22 Tage.

21 Übernachtungen mit Frühstück / Flug 750 - 1000 EUR je nach Saison

from $ 8110.00
per person/DBL

Included Services

Price per Person

8110.00 USD

Total price for ALL Travellers:

16220.00 USD
According to your request

 

Reisedetailverlauf

 

Es gibt 1000 schöne Fleckchen auf dieser Welt. Es fällt meist schwer, sich für das perfekte Reiseziel der Hochzeitsreise zu entscheiden. Nur am Strand zu liegen, oder durch die Berge zu reisen in Verbindung mit etwas Kultur, ist meist auch nicht das, was man sich für die schönsten gemeinsamen Wochen vorstellt. An dieser Stelle helfen wir Ihnen auf die Sprünge: Honeymoon in Costa Rica. Dank seiner geographischen Lage, bietet das kleine Land in Mittelamerika allein schon landschaftlich und klimatechnisch fantastische Gegensätze! Fast nirgendwo kann auf so kleinem Fleck, so viel Artenreichtum entdeckt und bestaunt werden. Das haben natürlich auch viele Hoteliers mit Unterstützung des Nationalen Tourismusinstituts (ICT) zum Vorteil genutzt und gelungene Unterkünfte mit einer umweltorientierten Vision errichtet, welche bereits über Jahre hinweg daraufhin gepflegt werden. Als frisch verheiratetes Ehepaar entführen wir Sie zu Ihrer Hochzeitreise genau dorthin...

 

Tag 1: Anreise
Heute landen Sie im Herzen Costa Ricas, im Zentraltal. Nach der Entgegennahme Ihres Gepäcks werden Sie am Ausgang des Flughafens bereits von einem spanischsprachigen Fahrer erwartet und zu Ihrer ersten Unterkunft gebracht. Sollten Sie schon am frühen Morgen landen und anschliessend gleich Ihr Hotelzimmer beziehen wollen, so buchen wir dies gerne für Sie gegen den entsprechenden Aufpreis einer Nacht mit. Die reguläre Zeit zum Einchecken beginnt um 14.00 Uhr. Die Transferzeit zum Hotel beträgt heute je nach Verkehr zwischen 20 und 40 Minuten (ca 18km). Keine Mahlzeiten enthalten.

Inbegriffene Mahlzeiten: keine
Aktivitäten: keine


Übernachtung: Hotel Villa Colon*** (oder gleichwertig) im Deluxezimmer
 

Tag 2: San Jose – Turrialba – Pacuare Fluss
Zusammen mit weiteren Gästen werden Sie heute am frühen Morgen am Hotel abgeholt. Es geht in Richtung Osten. In den klaren Morgenstunden erspähen Sie die Spitze des Vulkans Irazu und die des aktuell aktiven Vulkan Turrialba. Unterwegs schlemmen Sie von einem leckeren, typischen Frühstück bevor es zu der Stelle am Fluss geht, von wo Sie durch mittlere Stromschnellen den Pacuare Fluss hinab, immer tiefer in den Regenwald eintauchen. Unterwegs können Sie an gewissen Stellen den Sprung in natürliche Pools wagen. Die Lage der Lodge ist unvergleichbar und es ist nicht in Worte zu fassen was Sie hier erwartet. Entspannen Sie am Nachmittag nach einem frisch zubereiteten Mittagessen in der gemütlichen Unterkunft und erfrischen Sie sich im Fluss.


Inbegriffene Mahlzeiten: Früstück, Mittagessen, Abendessen
Aktivitäten: Rafting Klasse: III ca 1 ½ Stunden


Übernachtung: Rios Tropicales Lodge ** Deluxe Zimmer
Luxusversion: Pacuare Lodge


 

Anmerkung: Aufgrund der Logistik mit den Raft-Booten bitten wir Sie maximal 12kg pro Person für die kommenden 2 Tage zu packen. Den Rest des Gepäcks erhalten Sie am 4. Tag der Reise am Restaurant in Siquirres.

 

Tag 3: Pacuare
Die Naturszenen könnten nicht besser sein: immer wieder flattern Tucane vorüber und hier und da kann mit etwas Glück ein Faultier im Baum, ja, faul rumhängen. Für Aktive gibt es auch eine rund 6-stündige Wanderung durch den Regenwald um einen Indianerstamm zu besuchen (die Cabecar). Für die abenteuerlustigen bietet sich eine optionale Canopy Tour an, bei welcher Sie wie Tarzan von einer Plattform sicher zur anderen schweben. Oder aber sie machen einen schönen Spaziergang zu den naheliegenden Wasserfällen. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden Ihnen im offenen Restaurant der Lodge – auf Anfrage natürich gerne auch an einem der romantischen Fleckchen auf dem Grundstück -  serviert.

 

3 Pacuare

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Aktivitäten: keine (alle optional)


Übernachtung: Rios Tropicales Lodge ** Deluxe Zimmer
Luxusversion: Le Cameleon

 

Tag 4: Pacuare – Siquirres – Cahuita
Die heutige Etappe ist die herausforderndste: rund 2 ½ Stunden paddeln sie frisch gestärkt und ausgeruht durch die beeindruckenden Stromschnellen und durch enge Schluchten mit ruhigeren Gewässern, welche bereits Teil verschiedener Filkulissen waren. Die Zivilisation sucht man hier vergebens, die Natur und die Wildnis bestimmen den Rythmus was immer wieder aufs Neue fasziniert! In Siquirres können Sie sich erfrischen und umziehen. Nach dem  Mittagessen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Richtung südliche Karibikküste in das kleine Hotel in Cahuita wo Sie das tropische Flair und die Geräusche aus dem Urwald gemeinsam verzaubern.


Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück und Mittagessen.
Aktivitäten: Rafting Klasse: III/IV ca 2 ½ - 3 Stunden


Übernachtung: Casa de Las Flores *** Standard Zimmer
Luxusversion:  Le Cameleon

 

Tag 5: Cahuita
Der beindruckende und leicht begehbare Nationalpark Cahuita zieht viele Individualtouristen an. Als Tipp: besuchen Sie den südlichen Teil des Parks am Eingang Puerto Vargas. Dort sind die Strände noch leerer und das karibische Flair wird Sie bezaubern. Lassen Sie am Strand  die Seele baumeln und geniessen Sie an einsamen Stränden Ihre Zweisamkeit.  Im Dorf selbst spielt sich das ganze Leben rund um den kleinen Zentralpark ab. Was auf keinen Fall bei einer typischen Mahlzeit fehlen darf ist das berühmte Rice-and-Beans Gericht welches hier mit Kokosmilch/- fett zubereitet wird. Der Tag lässt sich hier wunderbar mit einem Glas Wein oder einem Cocktail in einer der Bars ausklingen.

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: keine (optional, Strand, Schnorcheln, Indianer Reservat etc)


Übernachtung: Casa de las Flores *** Standard Zimmer
Luxusversion: Le Cameleon

 

Tag 6: Cahuita -  La Cruz de Turrialba
Dass die südliche Karibik noch recht ursprünglich und authentisch wirkt, merken Sie auch an der Zufahrt. Nur eine einzige Strasse leitet die Besucher in die kleinen Dörfer dorthin. Heute, auf Ihrer Reise zurück ins Inland befahren Sie die selbe Strasse bis nach Siquirres. Von dort schlängelt sie sich berauf und dann bergab in das fruchtbare Turrialba Tal, bekannt für seinen Kaffee- und den Zuckerrohr. Landwirtschaft wird hier noch nach langer Tradition betrieben. Ihr Hotel liegt am Berghang des zur Zeit aktiven Turrialba Vulkans mit einem fantastischen Blick ins Tal. Aufgrund der Höhenlage von knapp 1500 Metern kann es nachts um die Guayabo Lodge herum auch kuschlich frisch werden.


Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: keine (optional, z.B. Kaffeetour bei Nacht)


Übernachtung: Guayabo Lodge ***
Luxusversion: Casa Turire ****

 

Tag 7: Turrialba  - Cartago – San Gerardo de Dota
Ein Tal welches immer noch als Geheimtipp gilt, da doch viele Besuche die überschwemmten Hightlights des Landes zu besuchen bevorzugen. Deshalb haben Sie die Möglichkeit die Geheimnisse und Traditionen dieser Region für sich individuell zu entdecken, wie zum Beispiel das bereits jahrtausend-alte Guayabo Monument. Oder auch die Kaffee- oder Zuckerrohrfabrik, wo Sie die Prozesse hautnah und demonstrativ miterlebt können. Das naheliegende Santa Marta Reservat ist ein Juwel für Ornithologen, sowie die Forschungsstation CATIE für Biologen und Wissenschaftler. Am Nachmittag fahren Sie weiter in Richtung Cartago, der alten Haupstadt Cost Ricas, bis hinauf in die magische Bergwelt der Zona de los Santos beziehungsweise die zauberhafte Bergregion um San Isidro del General herum, wo Sie bei klarer Sicht einen wunderschönen Ausblick haben. Es wird Ihnen geraten, noch vor  Einbruch der Dunkelheit (17.30h) einzutreffen.

 

7 Cartago


Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: keine (optional, z. B. Biologische Forschungsstation CATIE, Monument Guayabo, etc.)


Übernachtung: Trogon Lodge***
Luxusversion: Hacienda Alta Gracia*****

 

Tag 8: San Gerardo de Dota
Lassen Sie die Seele baumeln und geniessen Sie die Ruhe Umgebung von Natur pur. Nichts-Tun ist hier auch etwas, denn auch dann sind Ihre Sinne auf Hochtouren: duzende Kolibris schwirren durch die Luft, die Vögel zwitschern und frühes Aufstehen lohnt sich, denn das ist die Zeit des Quetzals, vor allem in der Region Los Santos bzw des Cloud Bridge Reservats. Optional kann Ihnen ein lokaler Reiseführer die geheimen Ecken und Orte zeigen. Baumriesen werden durch kleinere Obst- und Gemüsteplantagen unterbrochen. Nebelschwaden und Wolken ziehen sich immer wieder durch die Baumwipfel und schlängeln sich vom Pazifik her die Hänge hinauf. All das können Sie von Ihrem eigenen Balkon aus mit einem guten Wein beobachten...


Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
Aktivitäten: keine (optional, Quetzal-Wanderung, Obstplantagen, Wasserfall, SPA Behandlungen).


Übernachtung: Trogon Lodge
Luxusversion: Hacienda Alta Gracia

 

Tag 9: San Gerardo de Dota – Piedras Blancas Nationalpark
Wir haben Ihnen bei der Einleitung wahrlich nicht zu viel versprochen, denn wer hätte gedacht, dass Sie auf Ihrer heutigen Etappe nach gut 4 Stunden Fahrt im kleinen Hafenstädtchen Golfito eintreffen wo ein ganz anderer Puls schlägt. Wie ein Gemälde schmiegt es sich an die ruhige Bucht und das serene Gewässer des Golfes an. Dort parken Sie Ihren Wagen am Restaurant Samoa del Sur wo auch die Parkgebühr entrichtet werden kann.
Ein Bootschauffeur erwartet Sie gegen 12.00h um Sie in die abgelegene Lodge zu bringen. Keine Strasse führt dorthin! Beim Mittagessen bekommen Sie schnell Anschluss und können einen ersten Sprung ins Wasser wagen. Hängematten zum gemeinsamen entspannen und eine Yogaplattform laden Sie ein, wann immer Sie möchten.


Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Aktivitäten: optional (Wanderung mit einem Lokalguide durch den Regenwald).


Übernachtung: Playa Nicuesa Rainforest Lodge****  (Mango Guest House)
Luxusversion: Playa Cativo Lodge*****

 

Tag 10: Golfo Dulce
Vom Hotel aus führen verschiedene Wanderwege in den tropischen Regenwald als Teil des Piedras Blancas Nationalparks, welcher auch unter dem Namen ‘Regenwald der Österreicher‘ bekannt wurde. Dies dank der futuristischen Vision des bekannten, österreichischen Violinisten Michael Schnitzler. Mit unermüdlichem Einsatz und der Unterstützung vieler Freiwilligen konnte er einen immer grösseren Anteil dieses Gebietes erwerben, um so die ursprünglichen Grundbesitzer zu vergüten und die Abholzung und Nutzung als Weideland zu vermeiden – ein grandioser Erfolg und Beitrag zur landesweiten Vision Costa Rica als weltweiten Vorreiter für Umweltschutz zu wahren. Es gibt wohl kaum ein besserer Ort, wo Sie sich als frisch verheiratetes Paar wie im Paradies fühlen können und die Sonnenuntergänge am spiegelglatten Golfo Dulce miterleben und geniessen werden.

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Aktivitäten: optional (Kayaks stehen den Hotelgästen zur Verfügung. EbensoYogaunterricht)


Übernachtung: Playa Nicuesa Rainforest Lodge**** (Mango Guest House)
Luxusversion: Playa Cativo*****


Tag 11: Golfo Dulce
Der besagte Golfo Dulce lässt sich mit einem Kayak wunderbar erkunden. Paddeln Sie zum Beispiel am Ufer entlang oder weiter hinaus, wo mit etwas Glück Delfine zu sichten sind. Nach Wunsch können Sie optional im Hotel eine Bootstour in die Mangroven des Rio Esquinas buchen auf welchem Sie bis weit in den Oberlauf navigieren und unterwegs von einem leckeren Früchtesnack gemeinsam schlemmen können. Klingen Sie den Tag mit einem Spaziergang am Strand bei Sonnenuntergang aus.

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Aktivitäten: optional


Übernachtung: Playa Nicuesa Rainforest Lodge**** (Mango Guest House)
Luxusversion: Playa Cativo*****


Tag 12: Golfo Dulce – Golfito – Manuel Antonio
Nachdem Sie ihr Bootschauffeur wieder zurück in den Hafen zu Ihrem Mietwagen gebracht hat, lockt die Fahrt über die selbe, gut ausgebaute Küstenstrasse in Richtung Norden. Warum der Manuel Antonio Nationalpark so beliebt und ein besonderer Magnet für Besucher aus aller Welt ist, wird Ihnen beim Anblick der weiten Strände und kleinen Sandbuchten sofort klar. Idyllisch schmiegt sich der Regenwald bis an die Küste. Es ist der einzige Ort wo Sie noch die kleinen putzigen vom Aussterben bedrohten Titi-Äffchen in der freien Natur sehen können. Gehen Sie es am Nachmittag gemütlich an. Aufgrund der geographischen Lage liegt Ihr Hotel etwas oberhalb am Hügel.

 

12 Manuel Antonio

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional


Übernachtung: The Falls Resort***
Luxusversion: Arenas del Mar****


Tag 13: Manuel Antonio
Nutzen Sie den Tag um die Strände und den Park zu geniessen (dieser bleibt nromalerweise während der Nebensaison an Montagen geschlossen). Ansonsten werden viele verschiedene Touren und Aktivitäten angeboten wie zum Beispiel: Katamarantour, Kayak Tour durch die Mangroven, Paragliding, Canopy, Rafting etc.

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional


Übernachtung: The Falls Resort***
Luxusversion: Arenas del Mar****

 

Tag 14: Manuel Antonio – Atenas – San Ramon – La Fortuna/Arenal
Besonders während der Trockenzeit von Dezember bis April werden Sie beim Durchqueren der zentralen Bergkette die verschiedenen Microklimata erkennen. Gleich hinter den Bergen beginnt das immerfeuchte, karibische Klima welches den Regenwald und die Pflanzen noch satt-grüner erscheinen lässt. Nach rund 3 ½ Stunden werden Sie den perfekt geformten Kegel des Vulkans schon vor sich haben. Die Region bietet so einiges an Aktivitäten wobei Wasser immer eine wichtige Rolle spielt: Thermalquellen, Abseilen am Wasserfall, Skysurfing oder auch Mountainbike fahren.


Inbegriffne Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional


Übernachtung: Casa Luna Hotel
Luxusversion: Nayara Spa & Gardens (Springs Villa)

 

Tag 15: La Fortuna/Arenal
Hier werden Sie bestimmt fündig: La Fortuna ist etwas für Aktive oder auch für Natur- und Wellnessliebhaber. Morgens ist meist die beste Möglichkeit die Wege des ausgedehnten Arenal Nationalparks zu erkunden: perfekte Fotomotive sind hier keine Seltenheit, denn der Stausee welcher an den bezaubernden Berg grenzt, beglückt so manchen Besucher. Im Park selbst können Sie entweder den Miradorweg in Seenähe abwandern oder auch den Ascheweg bishin zu einem erkalteten Lavafeld aus dem Jahr 1992. In den kleinen Wäldchen kann man immer wieder dem Vogelgezwitscher lauschen. Am Nachmittag können sie in einer Thermalquellen oder Hotpools entspannenen oder sich in einem Spas verwöhnen lassen.

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional


Übernachtung: Casa Luna Hotel
Luxusversion: Luxusversion: Nayara Spa & Gardens (Springs Villa)


Tag 16: La Fortuna/Arenal – Monteverde
Warum Monteverde zu den Orten gehört, die Sie während einer Costa Rica Reise unbedingt kennen lernen müssen, wird Ihnen anhand der faszinierenden Natur sofort klar. Nachdem der malerische Arenalsee umfahren ist, führt Sie die Naturstrasse bei der Ortschaft Tilaran hinauf in die Berge, wo ein ein angenehmes Klima herrscht. Der meist trockenere Wind, der vom Pazifik hinaufbläst weht, steht im interessanten Kampf gegen die Wolken auf der Karibikseite. Diese zerren sich immer wieder durch die Baumwipfel durch , um die vielen verschiedenen Arten von Bromelien und Farne zu befeuchten. Ein magischer Märchenwald ist somit entstanden und läd zu einem romantischen Spaziergang ein. Mit etwas Glück zeigt sich sogar auch der märchenhaften Quetzal Vogel!

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional


Übernachtung: Arco Iris Lodge
Luxusversion: Monteverde Lodge & Gardens

 

Tag 17: Monteverde Nebelwald
Hier oben im Nebelwald werden Sie sich sicher wohl fühlen. Das gemässigte Klima inspiriert und lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Monteverde ist eine kleine Berggemeinde die in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts von Nordamerikanischen Einwanderern (Quäckerfamilien) besiedelt wurde. Die Käsefabrik und das Heimatmuseum lassen einen in die Vergangenheit reisen. Für Schwindelfreie und Kaffeeliebhaber stehen die Hängebrücken sowie die hiesige Kaffeeplantage ganz oben auf dem Programm. In einem der vielen, gemütlichen Restaurants lässt sich bei einheimsicher oder internationaler Küche ein frisch gebrühter Kaffee besonders gut schmecken.

 

17 Monteverde Nebelwald

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional (Hängebrücken, Kaffee- und Zuckerrohrplantage, Käsefabrik, Canopy etc)


Übernachtung: Arco Iris Lodge
Luxusversion: Monteverde Lodge & Gardens

 

Tag 18: Monteverde – Nicoya Halbinsel – Tamarindo
Heute heisst es Abschied nehmen von dieser sattgrünen Bergoase. Die Küstenregion, die Sie bereits aus der Ferne aus den Höhen gesehen haben, wird Ihr nächstes Ziel sein. Nur wenige Hotels geniessen eine so perfekte Strandnähe wie die von uns empfohlenen. Besonders in der der Trockenzeit von Dezember bis Mai, können Sie hier die romantischen und einmaligen Sonnenuntergänge am Pazifik geniessen. Auch in den Tropen gibt es Jahrenzeiten die der ein oder andere besonders liebt, sei es zu Jahresbeginn, wenn die meisten Bäume des tropischen Trockenwaldes Ihr Laub verlieren um mit aller Kraft so bunt und unglaublich frabenfroh zu blühen wie im Frühling, oder auch die Regenzeit, wenn die brütende Mittagshitze durch einen erfrischend warmen Regenschauer erlischt um das Grün noch grüner erscheinen zu lassen. Im Hinterland auf den Hügeln lassen sich tolle Reittouren über Weiden, Wälder und Farmen unternehmen. Natürlich ist die Region südlich des Städtchens auch ein bekannter Ort zum Golfen.

 

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional

 

Übernachtung: Tamarindo Diria Beach & Golf Resort
Luxusversion: Capitan Suizo
 

Tag 19 & 20: Tamarindo – Strand
Hier lässt es sich gut aushalten, entweder am weiten Sandstrand oder im palmenbestückten Hotelgarten wo sich auch der Hotelpool befindet. Tamarindo ist ein kleines auflebendes Küstenstädtchen, das auch viele Surf- und Sprachtouristen aus aller Welt anzieht. Langzeitaufenthalte in einem der vielen modernen Appartments sind ebenso sehr beliebt. Der südlichere Teil der Bucht ist etwas ruhiger gelegen und gemütliche Paddeltouren zur kleinen vorgelagerten Insel El Capitan gehören zu einigen der Geheimtipps. Für Naturinteressierte lohnt sich ein Ausflug an die nördlich angrenzende Bucht, in den Nationalpark Las Baulas wo je nach Saison und Mond Schildkröten zur Eiablage kommen.


Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: optional (Strand, Quad-Tour, Pferdetour, Surfen etc).


Übernachtung: Tamarindo Beach & Golf Resort
Luxusversion: Capitan Suizo

 

Tag 21: Tamarindo – Zentraltal
Nach so vielen einzigartigen Eindrücken zu zweit, reisen Sie in das belebte Zentraltal zurück, wo Sie wieder in der kleinen Villa am Stadtrand einchecken. Den Nachmittag lässt es sich wunderbar im grossen Garten, in einer der Hängematten oder der gemütlich grossen Terrasse mit Blick in die Natur ausklingen.


Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Aktivitäten: keine (optional)


Übernachtung: Hotel Villa Colon
Luxusversion: Hotel Grano de Oro

 

Tag 22: Abreise
Gut 3 Stunden vor Abflug werden Sie von unserem Chauffeur im Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Rückreise und hoffen, dass Sie die vielen tollen Eindrücke von Costa Rica noch lange in Erinnerung behalten werde.

Travellers and rooms
Description Price Select
Travellers and rooms
Description Select
room 1
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 2
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 3
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 4
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 5
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 6
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 7
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
room 8
Description Select
number of adults
kids (0 to 2 years)
kids (3 to 12 years)
Room & hotel category on tour
Description Price Select
Your preferred tour date
Description Price Select
Preferred arrival date
Date Only at this date Guide Free Places Price Select
Please write here your special requests or comments so we can consider them.
Preferred arrival date
This trip starts daily!
(Please let us know your contactdetails and wishes in the next step.)
Total price for all passengers according to your request
from $ 16220.00
Quantity:
Wow, there are so many nice Costa Rica trips with!
Yes, and our travel specialists offer support via telephone or LIVE-CHAT!
man_happy woman_happy

Contact us